Room 28 Education
Room 28 Education  

Room 28 Bildungsprojekt

Die Mädchen von Zimmer 28

Vision

Dauerausstellung

Collage von Erika Stranská (1930-1944)

Dies ist die Vision, die dem Projekt mit den Überlebenden von Zimmer 28 von Anfang an seine  Zielrichtung und Motivationskraft gab: für das "Vermächtnis der Mädchen von Zimmer 28" eine bleibende Heimat zu schaffen.

 

Ein öffentlicher Raum soll entstehen, in dem die Geschichte dieser Kinder nachvollziehbar wird, insbesondere für junge Menschen und nachfolgende Generationen.

 

Gemeinsam mit dem Verein Room 28 e.V. und unseren Kooperationspartnern möchten wir eine Dauerausstellung schaffen, mit hochwertigem Ausstellungsdesign, mit  weiteren Ausstellungselementen (u.a. Video- und Audiostationen, Vitrinen, Objekte und ergänzende Tafeln).

 

Wir wollen die persönlichen Biografien und die authentischen Dokumente voll zur Geltung bringen, junge Menschen erreichen und das pädagogische und humane Potential des Projektes im Geiste der Geschichte der "Mädchen von ZImmer 28" zur Entfaltung bringen.

Kunst, Kultur, Kreativität

Die Ausstellung ist ein eindringliches Beispiel von der Kraft und Bedeutung von Kunst, Kultur, Kreativität und Mitmenschlichkeit - für uns als Individuum und für uns als Gesellschaft. 

Obgleich die Geschichte dieser Mädchen in der Vergangenheit wurzelt und ein dunkles Kapitel des Holocaust beleuchtet, sind doch die Ideen und Botschaften, die sie vermittelt, universell, zeitlos und hochaktuell.

Daher ist die Ausstellung auch eine Antwort auf die gegenwärtigen radikal inhumanen Tendenzen in unserer Gesellschaft, ein Gegenentwurf, der auf  Solidarität, Empathie, soziale Gerechtigkeit und Humanität  baut. 

Terezin Project

Der Verein Room 28 e.V. wurde 2007 gegründet, um dabei zu helfen, diese Vision Realität werden zu lassen. Noch sind wir von diesem Ziel entfernt, doch seit November 2017 rückt das Ziel in greifbare Nähe.

Eine Dauerausstellung ist in Terezin geplant - gemeinsam mit unseren neuen Partnern in Terezin. Siehe hierzu:

Um unser Ziel zu erreichen, sind wir auf Spenden und Förderung angewiesen. Daher gibt es unsere Spendenkampagne auf Betterplace.org:

Spendenkampagne

2.11.2018

AKTUELLES

Infoblatt Kompendium.pdf
PDF-Dokument [909.3 KB]

Donation Campaign

Associated Websites:

Visitors

since October 9, 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Room 28 Projects, Hannelore Brenner, Berlin