Room 28 Education
Room 28 Education  

Ausstellung

Beschreibung

Die Mädchen von Zimmer 28

Die Ausstellung vermittelt die Geschichte einer Gruppe von Holocaust-Überlebenden, die zwischen 1942 und 1944 im Zimmer 28, Mädchenheim L 410, im Ghetto

Theresienstadt zusammenlebten. Mehr unter:

Leipzig, Gewandhaus, 2005

25 Tafeln

 

Größe A0 Hochformat

84,1 x 118,9 cm

 

in Glasrahmen

 

 

 

Berlin. Konzerthaus am Gendarmenmarkt 2010

20+ Tafeln

 

Größe A3

Kinderzeichnungen der "Mädchen von Zimmer 28".

 

Als im Januar 2008 die Ausstellung im Deutschen Bundestag gezeigt wurde, fügte er ihr ein neues Element  hinzu: den Nachbau des Zimmer 28.

Berlin, Deutscher Bundestag 2008. Foto © www.evelinfrerk.de

Größe des Nachbaus

 

6,20 x 3,25 x 2,51 m

B x T x H

 

Der Deutsche Bundestag übergab dieses Element dem Verein Room 28 e.V. Der Verein entstand zur Unterstützung der Projekte mit den "Mädchen von Zimmer 28" im Jahre 2007. Er hat seine eigene Website: www.room28.net

Die Ausstellungstafeln

Hier die Tafeln 8-14 der Ausstellung zum download.

Verleih

Die Kondition zum Verleih der Ausstellung erfahren Sie auf dem folgenden Menue:

1.12.2018

Newsletter on Betterplace. Click the flag.

Infoblatt Kompendium.pdf
PDF-Dokument [909.3 KB]

Donation Campaign

Associated Websites:

Visitors

since October 9, 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Room 28 Projects, Hannelore Brenner, Berlin